Mitgliederforschungsprofile

Mitgliederforschungsprofile

Dr. Matthias Herz
Kontakt:

Dr. Matthias Herz
Mitglieder der GSICS

Graduate School of International Cultural Studies (GSICS)


Innstraße 25
Passau

E-Mail:Matthias.Herz@uni-passau.de
Homepage:http://www.privatheit.uni-passau.de
Foto Dr. Matthias Herz
Lehrveranstaltungen
Sommersemester 2017
Forschungsschwerpunkte
Forschungsschwerpunkte:
  • UX und Usability Testing (Mobile & Automotive)
  • Privatheit und Massenmedien
  • Datensicherheit und Datenschutz
  • (Staatliche) Überwachung und soziale Netzwerke
Publikationen, Lehre und Vorträge (Auswahl)
Herausgeberschaften:
  • Halft, Stefan/Herz, Matthias/Mönig, Julia Maria (Hg.)(2014): Medien und Privatheit. Tagungsband. Passau: Stutz.

Vorträge (Auswahl):
  • 12/2014: Snowden Effect vs. Privacy Paradox? Einstellungen und Internetnutzungsverhalten im Kontext des NSA-Skandals am Beispiel von Facebook. Chaos Communication Congress 31 (Hamburg, Germany)
  • 06/2014: Checks & (Im-)balances? Survey on Data Security and Users' Behaviour on Social Networking Sites in the Light of the Global Surveillance Scandal. European Summer Academy (Passau, Germany)
  • 11/2012: Television Neighbours. Context-sensitive Concepts of Privacy in TV. MediAsia – Conference on Media and Mass Communication (Osaka, Japan)

Lehre:
  • Seit 2015: Usability Engineering
  • 11/2013: Wenn das Medium den Menschen zerstört. Mediendystopien und der Bereich des Privaten. Ringvorlesung ‚Medien & Privatheit‘ (Universität Passau)
  • 10/2013: Content Lab: Storyworlds. Workshop zur Konzeption von Transmedia-Kampagnen. Workshop. (Filmakademie Baden-Württemberg, Ludwigsburg)
  • 11/2012: Das Tabu als Türöffner. Medial inszenierte Privatheit im Kontext der Normverletzung in den Massenmedien. Ringvorlesung ‚Krise, Kampf, Katastrophe‘ (Universität Passau)
Lebenslauf
Kurzvita:
  • seit 08/2016: Projektleiter Absicherung Bedien- und Anzeigesysteme. ASAP Engineering (im Auftrag der AUDI AG)
  • 04/2015-07/2016: Test Engineer Automotive Infotainment, P3 Group
  • 07/2014-08/2014: Visiting Scholar an der Bournemouth University
  • 02/2014-06/2014: Visiting Scholar an der University of East Anglia
  • 04/2012-03/2015: Promotionstipendiat im DFG-Graduiertenkolleg 1681 'Privatheit'
  • 10/2010- 03/2012: Master-Studium "Medien und Kommunikation" an der Universität Passau mit Schwerpunkt Medienanalyse.